Benutzerspezifische Werkzeuge
Anmelden
Sie sind hier: Startseite Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Termine der BER-Mitgliedsgruppen
24.07.2014 21:15 - 23:30 — Freiluftkino Hasenheide, im Volkspark Hasenheide, 12049 Berlin-Neukölln
AfricAvenir International e.V.

Open Air: Moussa Tourés Meisterwerk „Die Piroge“

AfricAvenir und Sunugaal laden zum großen Open Air Highlight ins Freiluftkino Hasenheide: wir zeigen den vielfach preisgekrönten Spielfilm „Die Piroge“ (omdtU) von Moussa Touré (TGV-Express). Am Rande eines Ringkampfs werden die Bedingungen für die Überfahrt mit einer Piroge zu den Kanarischen Inseln verhandelt. Von dort aus hoffen die 30 Männer, ihre Träume als Musiker oder Fußballer, oder nach materiellem Wohlstand verwirklichen zu können. Die Passagiere kommen aus verschiedenen Regionen des Senegal und Guineas, manche haben das Meer noch nie gesehen. Nur Kapitän Mbaye Laye, der das Kommando widerwillig übernommen hat, weiß um die zahlreichen Gefahren der Überfahrt. Unzählige Boote sind von der Strömung in die Weiten des Atlantischen Ozeans getrieben worden und haben ihr Ziel nie erreicht. Und so nimmt die Piroge ihre Reise auf. Erscheint sie zunächst groß und gut ausgerüstet, ist sie bald nur noch ein winziger Punkt im Ozean.

Lesen Sie mehr...

26.07.2014 13:00 - 17:00 — Treffpunkt: U.Bhf - Afrikanischestr./ Müllerstr.
Berlin Postkolonial e.V.

Von Lüderitz und Völkermord

Der von Deutschland bis heute nicht anerkannte Genozid an den Herero und Nama jährt sich in diesem Jah zum 110. Mal. Die Tour mit Israel Kaunatjike thematisiert über den jahrzentelangen namibischen Widerstand gegen Kolonialismus und den anhaltenden Kampf der Herero und Nama um Wiedergutmachung für Enteignung und Völkermord

Lesen Sie mehr...

Der Solidaritätsdienst-international e.V. (SODI) berät PraktikerInnen des Globalen Lernens / Bildung für Nachhaltige Entwicklung – Aktive aus Nichtregierungsorganisationen, MultiplikatorInnen, freie BildnerInnen, Lehrkräfte, Studierende – zum Einsatz digitaler Medien in ihrer Arbeit. Anmeldung erforderlich unter e.zach[at]sodi.de.

Lesen Sie mehr...

09.08.2014 20:00 - 22:30 — Afrika Haus, Bochumer Str. 25 - 10555 Berlin (Moabit) - U-Bahn Turmstraße
Farafina e.V.

"Madame, Monsieur, Bonsoir...." mit Jean-Paul Musungay

Acoustic Nights im Afrikahaus. Chansons, Balladen, Rumba, A-Capella, Zouké -Yo, Lateinamerikanische Rhythmen, Chata Chata System ( Freude ) Crazy World, verrückte Welt

Lesen Sie mehr...

Open Air Vorführung des vielfach preisgekrönten Meisterwerks und marokkanischen Oscar-Beitrags (2013) „Death for Sale“ des Kultregisseurs Faouzi Bensaïdi im Freiluftkino Hasenheide.

Lesen Sie mehr...

15.08.2014 - 17.08.2014 — an unterschiedlichen Orten, siehe Programm
Germanwatch e.V.

Ressourcen(irr)wege: Globale Rohstoffe, lokale Wende!

Elektroschrottberge? Kohleimporte? Agrarindustrie? Wir wollen uns den Alternativen vor Ort zuwenden und neue Strategien und Aktionsmöglichkeiten zum Thema Ressourcen in Berlin entwickeln. Dafür laden wir alle Interessierten herzlich zu einem Strategiewochenende mit Filmbeitrag, einer Tour zu drei Workshops vor Ort, und Strategiebrunch am 15.-17. August 2014 in Berlin ein.

Lesen Sie mehr...

19.08.2014 19:30 - 22:30 — Cicciolina, Spreewaldplatz 5, 10999 Berlin-Kreuzberg
Lateinamerika-Forum Berlin e.V.

Spanisch-Stammtisch „Se habla español“

Sprachaustausch und mehr // Intercambio de idiomas y más // Regelmäßig treffen sich Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund und verschiedener Nationalität zum gemeinsamen Sprach-, Ideen- und Erfahrungsaustausch in spanischer sowie deutscher Sprache in entspannter Atmosphäre.

Lesen Sie mehr...

Nirgendwo in der Hauptstadt lassen sich mehr Spuren des Kolonialismus finden als in Berlin-Mitte. Nahezu unsichtbar ist in diesem Zusammenhang die Rolle von Frauen. Die Tour erkundet wichtige Orte der brandenburgische-preußischen und deutschen Kolonialgeschichte und stellt Bezüge zur Lebensrealtität her.

Lesen Sie mehr...

SONED, Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag (BER), Deine Stimme gegen Armut, und Berlin Global Village werden Euch beste Sommerbeats bieten, sowie die Möglichkeit, Euch durch thematische Beiträge zu informieren und durch Aktionen vor Ort für bessere Arbeitsbedingungen auf der ganzen Welt einzusetzen. Daneben gibts umwelt- und entwicklungspolitischen Budenzauber und Leckerlies von überall.

Lesen Sie mehr...

01.09.2014 16:00 - 18:00 — EPIZ, Schillerstraße 59, 10627 Berlin
EPIZ Entwicklungspolitisches Bildungs- und Informationszentrum e.V.

Bildungsnetzwerktreffen

Diesmal: Vorstellung und Erprobung des interaktiven Bildungspakets "Tabakballen" von unfairtobacco

Lesen Sie mehr...

09.09.2014 19:00 - 22:00 — Vertretung des Landes Nordrhein-Westfalen beim Bund in Berlin Hiroshima-Straße 12-16 10785 Berlin
Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag (BER)

Die Entwicklung in Afghanistan nach den Wahlen – Chancen im Prozess der Transition?

Zur Diskussion laden die Arbeitsgemeinschaft der Eine Welt Landesnetzwerke in Deutschland (agl) e.V., das Eine Welt Netz NRW, das Afghanistan-Komitee Frieden, Wiederaufbau und Kultur e.V. und der Berliner Entwicklungspolitische Ratschlag (BER) gemeinsam mit der Vertretung des Landes Nordrhein-Westfalen beim Bund in Berlin.

Lesen Sie mehr...

Der Solidaritätsdienst-international e.V. (SODI) berät PraktikerInnen des Globalen Lernens / Bildung für Nachhaltige Entwicklung – Aktive aus Nichtregierungsorganisationen, MultiplikatorInnen, freie BildnerInnen, Lehrkräfte, Studierende – zum Einsatz digitaler Medien in ihrer Arbeit. Anmeldung erforderlich unter e.zach[at]sodi.de.

Lesen Sie mehr...

Die Tour erzählt u.a., wie das deutsche Kolonialregime noch 1914 in Kamerun zahlreiche Führer eines befürchteten Aufstandes wegen exekutieren ließ. Zu den prominentesten Vertreter_innen des Widerstandes zählte das Ehepaar Douala Manga Bell, das Berlin Postkolonial als neuen Namensgeber_in für den Nachtigalplatz vorschlägt.

Lesen Sie mehr...

16.09.2014 19:30 - 22:30 — Cicciolina, Spreewaldplatz 5, 10999 Berlin-Kreuzberg
Lateinamerika-Forum Berlin e.V.

Spanisch-Stammtisch „Se habla español“

Sprachaustausch und mehr // Intercambio de idiomas y más // Regelmäßig treffen sich Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund und verschiedener Nationalität zum gemeinsamen Sprach-, Ideen- und Erfahrungsaustausch in spanischer sowie deutscher Sprache in entspannter Atmosphäre.

Lesen Sie mehr...

Der hier angebotene Workshop bezieht sich auf die Phase der Begleitung eines Auslandsprojektes, auf die sogenannte Wirkungsbeobachtung bei der Projektdurchführung. Der Workshop führt in die Grundlagen des Monitoring ein und stellt erste methodische Schritte sowie konkrete Instrumente vor. Am Ende des Workshop soll gemeinsam ein Monitoringplan erarbeitet werden.

Lesen Sie mehr...

Die Beats des Bongo Fleva, teils kombiniert mit gesellschaftskritischen Texten, sind bei tansanischen Jugendlichen nicht mehr wegzudenken. „Vipi? Poa!“ statt „Habari yako?“ ist eine gängige Begrüßungsfloskel der sich ständig verändernden Sprache von Jugendlichen. Die Jugend(kultur) in Tansania ist im Wandel, besonders in städtischen aber auch in ländlichen Regionen.

Lesen Sie mehr...

Der Solidaritätsdienst-international e.V. (SODI) berät PraktikerInnen des Globalen Lernens / Bildung für Nachhaltige Entwicklung – Aktive aus Nichtregierungsorganisationen, MultiplikatorInnen, freie BildnerInnen, Lehrkräfte, Studierende – zum Einsatz digitaler Medien in ihrer Arbeit. Anmeldung erforderlich unter e.zach[at]sodi.de.

Lesen Sie mehr...

Nirgendwo in der Hauptstadt lassen sich mehr Spuren des Kolonialismus finden als in Berlin-Mitte. Nahezu unsichtbar ist in diesem Zusammenhang die Rolle von Frauen. Die Tour erkundet wichtige Orte der brandenburgische-preußischen und deutschen Kolonialgeschichte und stellt Bezüge zur Lebensrealtität her.

Lesen Sie mehr...

14.10.2014 16:00 - 18:00 — EPIZ, Schillerstraße 59, 10627 Berlin
EPIZ Entwicklungspolitisches Bildungs- und Informationszentrum e.V.

Bildungsnetzwerktreffen

Organisationen der entwicklungs­politischen Bildungs­arbeit und des Globalen Lernens in Berlin tauschen sich aus.

Lesen Sie mehr...

21.10.2014 19:30 - 22:30 — Cicciolina, Spreewaldplatz 5, 10999 Berlin-Kreuzberg
Lateinamerika-Forum Berlin e.V.

Spanisch-Stammtisch „Se habla español“

Sprachaustausch und mehr // Intercambio de idiomas y más // Regelmäßig treffen sich Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund und verschiedener Nationalität zum gemeinsamen Sprach-, Ideen- und Erfahrungsaustausch in spanischer sowie deutscher Sprache in entspannter Atmosphäre.

Lesen Sie mehr...

erstellt von Marco Scheidhuber zuletzt verändert: 09.09.2011 11:45
Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag (BER e.V.)
http://ber-ev.de